In meinem Unterricht setze ich auf Qualität. Voraussetzung dafür ist es jeden Schüler da abzuholen, wo er sich gerade befindet. Ich will dir nicht meinen Stil aufzwängen, sondern dir eine solide Basis geben, damit du selber „deinen Stil“ findest. Damit das realisierbar ist, kann ich nur eine begrenzte Anzahl an Schüler unterrichten.

Qualität vor Quantität

Durch dieses Konzept hast du folgende Vorteile:

  • Meine sechsjährige Erfahrung von autodidaktischem Lernen gemischt mit Privatunterricht und Studium sowie das Spielen in einer Band bietet die perfekte Mischung, damit ich dir das Gitarrenspielen lehren kann, du die Lernerfolge siehst und vor allem Spaß hast beim Gitarrespielen
  • Ich teile mit dir meine Erfahrung beim Kauf von Gitarren, Verstärkern oder sonstigem Equipment und berate dich gerne beim Online Shopping, damit du dich im „Gitarrendschungel“ nicht verirrst
  • Ein auf jeden Schüler individuell zugeschnittenes Unterrichtskonzept, das dich da abholt, wo du dich gerade befindest
  • Unterrichtsmaterialien, damit du die Stunden vor- und nachbereiten kannst
  • Das beinhaltet Videos oder Audiodateien, die während der Stunde aufgenommen werden und z. B. backing tracks

  • Sinnvolle Tipps, wie man in einer Band spielt, welches Equipment man benötigt und wie man es live benutzt
  • Da sich der Unterrichtsraum in meinem Studio/Übungsraum befindet, besteht die Möglichkeit professionelle Aufnahmen zu machen
  • Ich bin jederzeit, auch außerhalb des Unterrichts, für dich erreichbar, falls du Fragen zur letzten Stunde oder vielleicht ein Problem bei einem Song hast, den du selbst zuhause lernen möchtest
  • Ich spiele mit dem technisch hochwertigsten Equipment (Amp-Modeling) und mein Studio ist auf dem technisch neusten Stand. Gerne gebe ich meine Erfahrungen mit dem Kemper Profiler oder dem Fractal Audio AxeFX III weiter. Ebenso besitze ich einen Röhrenverstärker, wenn du eher den analogen Weg gehen möchtest
  • Ich biete auch Vormittagsunterricht an, wenn die Kinder zum Beispiel in der Schule sind

Wer also Wert auf eine persönliche und qualitativ hochwertige Ausbildung legt, ist bei mir richtig.